Red Steel 2: Der ultimative Wii-Shooter?

redsteel2

Vor einigen Tagen wurde endlich der Nachfolger des Wii-Ego-Shooters Red Steel enthüllt. Und ich muss sagen, dass ich wirklich positiv überrascht bin!

Wirklich trauen möchte ich Ubisoft zwar auch nicht, aber das Gezeigte macht bis jetzt doch einen sehr guten Eindruck. (Wobei das wirklich nichts zu bedeuten hat — die ersten Bilder zu Red Steel 1 sahen auch aus wie aus einem HD-Shooter…)

Statt im japanischen Großstadtdschungel spielt der neue Teil in einer fiktiven Wüstenstadt — ein völliger Settingwechsel, der mir selbst allerdings sehr entgegen kommt. Und die Fuchteleinlagen Schwertkämpfe des ersten Teils werden dank Wii Motion Plus wohl auch der Vergangenheit angehören. Eigentlich kann Red Steel so nur gut werden. Es sei denn, die Abwechslung fehlt. Aber das wird schon, immerhin muss den Entwicklern bewusst sein, dass sie da ein heißes Eisen im Feuer haben und dass der Vorgänger Fans hat.

Hier der erste Trailer, den ich mir heute schon zweimal angeguckt habe, so gut find ich ihn:

Ich habe zwar die Vermutung, dass das nicht (oder wenn, dann nur teilweise) Ingame-Material ist — geil siehts aber trotzdem aus, keine Frage! Ich bin gespannt auf den Titel und falls ich Ende 2009 nicht noch mit The Conduit (das sich von Red Steel 2 in Sachen Stil eine Scheibe abschneiden könnte) beschäftigt bin, wird er vielleicht sogar gekauft.

1 Response to “Red Steel 2: Der ultimative Wii-Shooter?”


  1. 1 spanksen 5. Mai 2009 um 15:37

    Lassen wir uns mal überraschen, meine Wii verstaubt nämlich langsam, hoffe auf der E3 wird ein neues Mario oder Zelda angekündigt, sonst fliegt das Teil raus!


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Archive

Hier bloggt:


%d Bloggern gefällt das: