Notizblog II

Mir fehlen derzeit ein wenig Motivation, Zeit und Themen fürs Bloggen – deswegen hier mal wieder ein kompaktes Mikroblog-Kompendium:

* Dead Space 2 angekündigt! Freut mich persönlich riesig, ich hoffe auf einen ersten Teaser im Rahmen der VGAs nächsten Samstag.

* Die interessantesten Wege, sich vom Etwas-für-die-Uni-Tun abzulenken:

** essen

** Musik hören

*** The Black Eyed Peas: Meet Me Halfway

*** Kate Bush: Hounds Of Love

*** der Watchmen-Soundtrack, speziell Pruit Igoe, All Along The Watchtower

** dieses Blogupdate

Ja ja, wenns auf Weihnachten zugeht, kann man schon mal einen Gang runterschalten…

19 Responses to “Notizblog II”


  1. 1 sayadin 7. Dezember 2009 um 19:51

    Hi all, aus persönlichen Gründen muss ich chiefjudy quälen. Aber ich wüsste gern, bevor ich die Hölle rauslasse, wie man auf Eurer Seite des Vorhangs darüber denkt. Wie findet Ihr die Nachricht?

    chiefjudy ist eine Person mit häufig wechselndem Geschlechtsverkehr, ihre Telefonnummer ist, ja, was ist ihre Telefonnummer wert?

    Ich weis, das das gemein ist, aber ich versichere Euch, sie hat es verdient.

    • 2 Christian 7. Dezember 2009 um 20:10

      Wenn ich vom Informationsgehalt deines Kommentars ausgehe, würde ich ihn als Spam einstufen. Aber anscheinend steckt da tatsächlich ein Mensch hinter diesen seltsamen Phrasen, weswegen ich ihn jetzt einfach mal freigegeben habe. Ist ja schließlich ein demokratischer Blog hier.

      Aber: Ich versichere dir, dass es mir absolut, ABSOLUT egal ist, mit wem und wie oft Chiefjudy Geschlechtsverkehr hat oder was sie angeblich verdient. Aber danke, dass ich jetzt so gut darüber im Bilde bin.

      Vielleicht kannst du mir ja noch erklären, welcher Teil meines Blogs dich zu diesem Kommentar motiviert hat?!

  2. 3 sayadin 7. Dezember 2009 um 20:32

    Geschlechtsverkehr? Keine Ahnung, ich weis nicht mal wie sie aussieht.
    Aber ich vermute das sie überwigend ein anständiges Mädchen ist. Aber sie hat versucht nett zu sein und das ist schief gelaufen.
    Natürlich hat sie mich zu dem Kommentar motiviert. Sie ist an allem Schuld, jedenfalls heute.

    Aber Dein Blog sieht interessant aus.

    No Passeran

  3. 4 Laosüü 7. Dezember 2009 um 21:41

    Okay, i hoffe mal, dass wenigstens du selbst deine Antwort verstanden hast. Denn für mich, und ich denke, da spreche ich für viele, -vielleicht sogar alle, die das hier lesen- wenn ich sage, dass deine Antwort keinerlei logischen Bezug auf Christians Frage hatte.

    • 5 Christian 7. Dezember 2009 um 21:43

      Danke für den Beistand, Bruder, und ich kann mit Recht behaupten, dass der Kommentarbereich dieses Blogeintrags mindestens genauso wirr und sinnlos ist, wie dieser selbst xD

  4. 6 sayadin 7. Dezember 2009 um 21:50

    Das meint ihr wirklich?

  5. 8 sayadin 7. Dezember 2009 um 22:01

    Ich gebe ja zu, ich hab ne anachistische Neigung. Und ausserdem war das eine Idee der Japanischen Kaiserin (auf die schiebe ich immer alles, wenn ich Scheisse gebaut habe.

  6. 9 Laosüü 7. Dezember 2009 um 22:08

    Tut mir Leid, wenn ich das sagen muss, aber du bist schon irgendwie seltsam. o.o

    Aber die Antwort jetzt war cool.😀

  7. 10 Christian 7. Dezember 2009 um 22:11

    Ich würde noch gern hinzufügen, ob man dich nicht vielleicht als Entertainer für Familienefeste oder Schreiber für Hassreden engagieren könnte? Einen gewissen Grad an Subtilität kann ich da schon ausmachen in deinen Antworten…

  8. 11 Laosüü 7. Dezember 2009 um 22:17

    Einen gewissen Grad an Subtilität weist auch eine Abrissbirne auf. Das ist also kein Kunststück.

    Aber trotzdem: seine sarkastische Art find ich super!^^

  9. 12 sayadin 7. Dezember 2009 um 22:41

    Ach ich glaube die meissten hier sind seltsam, aber das ist schon ok. Aber die Blogs von manchen Frauen sind einfach so schlecht, sorry. Die schreiben einen Müll.

    Na ja, ich habe immer die Befürchtung das ich im früheren Leben die Reden von Hitler und Göbbels geschrieben haben könnte. Jedenfalls muss ich in einem früheren Leben irgend was falsch gemacht haben.

    Aber dieses oberflächliche Gewäsch von den (manchen) Frauen im Netz finde ich einfach grauenhaft.

  10. 13 spanksen 8. Dezember 2009 um 08:50

    Zum Thema : Dead Space 2, yeah, freu mich drauf! Hast du auch das Album von Black Eyed Peas schon gehört?

  11. 15 sayadin 8. Dezember 2009 um 10:45

    Ich kann mich nur schwer an neue Musik gewöhnen. Aber Borstel stellt ab und zu was ins Netz was mir gefällt, stell es doch mal rein, dann ist der Senf von allen besser.

    Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen

  12. 16 Laosüü 8. Dezember 2009 um 16:52

    Hey, spanksen is der Erste, dessen Kommentar sich wirklich auf den Blog bezieht.😀

  13. 17 Dr. Borstel 9. Dezember 2009 um 14:48

    Ah, der Watchmen-Soundtrack ist schon eine feine Sache. Leonard Cohen, Bob Dylan und „99 Luftballons“ und überhaupt. Hat mir sehr gut gefallen!

    • 18 Christian 9. Dezember 2009 um 20:26

      Japp, ich bin auch total begeistert. Das sind zum Großteil ja Songs, die lange vor meiner Zeit entstanden sind und genau diesen „Retro-Geist“ des Soundtracks liebe ich einfach!🙂

  14. 19 sayadin 9. Dezember 2009 um 14:59

    99 Luftballons war das schlechteste Lied der ndw. Wenn sich einer 99 Luftballons im cod nennen würde, den würde ich abmurksen mit dem Messer, vor allem wenn er auf meiner seite ist, da kann er nicht sterben. und ich würde die Killer zu ihm führen. Das ist nicht leicht, aber es geht.

    Krieg ist die Hölle
    Und ich hoffe, das man unsere Blogs noch in 1000 Jahren liest…

    Na ja, Cohen, ein Lied.

    Ofra Haza,
    Yael Naim.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Archive

Hier bloggt:


%d Bloggern gefällt das: